Gitarren | zur StartseiteFassade | zur StartseiteBlauer Tisch | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

VR-Bank unterstützt Theaterprojekt

01. 03. 2024

Gescher/Velen. Alle sieben Klassen im Jahrgang 6 der Gesamtschule Gescher haben in diesem Schuljahr das Theaterstück „#machtlos“ im eigenen Klassenraum gesehen. Dieses Theaterprojekt ist ein wichtiger Bestandteil der schulischen Präventionsarbeit und findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Große Freiheit statt.  Die Bedeutung des Stückes hat auch die VR-Bank Westmünsterland gesehen, die zu den langjährigen Förderern des Projektes zählt und auch dieses Jahr 1.000 Euro gespendet haben. Damit das Stück noch bekannter wird, hat der Verein Große Freiheit einen Dokumentarfilm gedreht, in dem auch Schülerinnen der Gesamtschule Gescher und Vertreter der Schulleitung zu Wort kommen.

 

 

 

Foto: Die Schülerinnen Josephin, Moira, Johanna und Greta (alle Klasse 7) haben an in einem Dokumentarfilm über „#machtlos“, das KlassenzimmerTheater zum Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ mitgewirkt. Über die gelungene Filmpremiere freuen sich mit ihnen Günter Döker vom Verein Große Freiheit (li.) und Markus Kerkhoff von der VR-Bank Westmünsterland.

 

Bild zur Meldung: VR-Bank unterstützt Theaterprojekt