Blauer TischFassadeGitarren
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gesamtschule Gescher lädt 4. Klässler und Eltern ein

17. 11. 2021

Gescher. Kinder in der 4. Klasse und ihre Eltern fragen sich im Moment: Wie geht es nach den Sommerferien weiter? Welche Schule ist die beste? „Die Entscheidung für eine weiterführende Schule ist eine wichtige und fällt sicher leichter, wenn man weiß, wofür man sich entscheidet,“ so Bernhard Manemann-Kallabis, Schulleiter der Gesamtschule Gescher.

Um die Schule besser kennenzulernen, bestehen mehrere Möglichkeiten. Einen kleinen Einblick bietet die Schulbroschüre, die in den Grundschulen verteilt wurde und auf der Homepage der Schule (www.gesamtschule-gescher.de) nachgelesen werden kann. In einem digitalen Ausflug kann die ganze Familie viele weitere Informationen über die Schule in Bild und Schrift erfahren.

Für die Eltern der Grundschulkinder findet am 23. November ein Informationsabend statt. Abteilungsleiterin Nicole Schlüter-Franke erklärt: „Wir stellen den Eltern die Schule mit ihrem pädagogischen Konzept und ihren vielfältigen Angeboten vor. Im Anschluss an einen Vortrag haben alle Eltern an Stehtischen die Möglichkeit mit der Schulleitung, Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Schülerinnen und Schülern der Schule ins Gespräch zu kommen.“ Auch eine Ansprechperson der Stadt Gescher als Schulträger wird vertreten sein.

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, den 4. Dezember 2021 haben Eltern und Kinder die Möglichkeit die Schule genauer kennenzulernen. Vertreterinnen und Vertreter der Schule bieten um 9:00, 11:00 und 13:00 Uhr Führungen durch die Schule an, die einen Überblick über das Schulgebäude und die verschiedenen Angebote bieten. Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler bereiten für diesen Tag eine vielfältige Mischung aus Informations- und Mitmachangeboten aus den verschiedenen Fächern vor. Ein buntes Kulturprogramm auf der Aktionsbühne und ein kleiner Weihnachtsmarkt runden das Angebot ab. Beratungslehrerin Cordula Ostermann weist auf eine Besonderheit hin: „Wir bitten Sie und euch um vorherige Anmeldung für ein Zeitfenster beim Tag der offenen Tür über die Internetseite der Stadt Gescher: www.gescher.de.“ Angesichts der dynamischen Entwicklung der Pandemie, ist es sinnvoll, sich kurzfristig auf der Homepage der Schule und in der Zeitung über coronabedingte Änderungen im Programm zu informieren.

Jederzeit können sich alle Interessierten auch gerne an das Sekretariat wenden (Telefon: 02542/60700 oder E-Mail: ). Die Mitglieder der Schulleitung stehen für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung und vereinbaren gerne einen Termin mit Eltern und Kindern.

 

Bild zur Meldung: Gesamtschule Gescher lädt 4. Klässler und Eltern ein