Oberstufe: Alle Schülerinnen und Schüler, die am Ende der Klasse 10 den FOR-Abschluss mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe erwerben, können diese an unserer Schule absolvieren. Dabei sind auch Abgänger mit gleicher Qualifikation von anderen Schulen (z. B.

Gymnasium oder Realschule oder Hauptschule) willkommen. Die gymnasiale Oberstufe setzt sich aus einer einjährigen Einführungsphase und einer zweijährigen Qualifikationsphase zusammen. Nach drei Jahren kann das Abitur abgelegt werden.

Dies wird an der Gesamtschule Gescher das erste Mal im Frühjahr 2022. 

 

Oberstufen-AG: Diese Arbeitsgemeinschaft hat im Schuljahr 2017/2018 ihre Arbeit aufgenommen und bereitet die gymnasiale Oberstufe vor die an unserer Schule im Schuljahr 2019/20120 startet.