"Eine Postkarte aus..."

Virtuelle Ausstellung der Klassen 5, 6, 8 und 9

Gescher. Als letztes Projekt im Fach Kunst in diesem Schuljahr wurden die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Gescher dazu aufgefordert eine Postkarte von ihrem liebsten Sommerort zu gestalten.

Die Corona-Pandemie hat vielen Familien einen Strich durch die Urlaubsplanung gemacht. Aber es muss aber nicht immer ein Urlaubsort in der Ferne sein. Auch in der eigenen Stadt, mit der Familie oder Freunden, oder bei einem Besuch bei Verwandten kann man einen schönen Sommer verbringen.

Mit Zeichnungen, Collagen und persönlichen Nachrichten gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 6, 8 und 9 kreative Postkarten von ihren Urlaubszielen oder von Phantasieorten.

Hier ist eine kleine Auswahl der vielen ideenreichen und außergewöhnlichen Arbeiten zu sehen.

 

In den nächsten Tagen folgen noch weitere Werke.