Deutscher Schulpreis: Große Freude trotz Schulschließung

Gesamtschule Gescher gehört zu den 15 nominierten Schulen!

Berlin/Gescher. Das Corona-Virus sorgt dafür, dass auch in Gescher die Schule geschlossen ist. Aber heute gibt es eine gute Nachricht mitzuteilen!

Die Jury des Deutschen Schulpreises hat heute die 15 nominierten Schulen bekannt gegeben. Und die Gesamtschule Gescher gehört dazu!

Schulleiter Bernhard Manemann-Kallabis sagt: „Jetzt gilt es, gemeinsam mit allen gesellschaftlichen Kräften die Corona-Krise zu überstehen. Aber in der Zeit danach wird es auch die Zeit zum Feiern und zum Genießen dieses Erfolges geben.

Er dankt allen, die in den letzten Jahren an der Entwicklung der Gesamtschule mitgewirkt haben. Dies ist ein gemeinsamer Erfolg der Lehrerinnen und Lehrer, der Schülerinnen und Schüler und der Eltern. Zu danken ist auch der Stadt Gescher, die als Schulträgerin die Schulgemeinschaft auf vielfältige Weise unterstützt.

Bislang ist vorgesehen, dass die Preisverleihung am 20. Mai 2020 in Berlin stattfindet. 

Wenn neue Informationen vorliegen, wird an dieser Stelle berichtet.

 

Weitere Infos:

https://www.deutscher-schulpreis.de/aktuelles-wettbewerbsjahr