Zeitung stellt auf Sonderseite Schulen vor

Informationen zur Anmeldung

Coesfeld/Gescher. Die Allgemeine Zeitung Coesfeld / Gescherer Zeitung brachte am gestrigen Freitag eine doppelte Sonderseite zum Thema "Der Wechsel auf eine weiterführende Schule".

In der Kreisstadt Coesfeld gibt es neben einer Hauptschule noch zwei Realschulen und drei Gymnasien. Für den Kreis Coesfeld ergänzt hier auch die Pestalozzi-Schule als Förderschule das Angebot. In den Gemeinden Rosendahl und Legden existiert eine Sekundarschule mit zwei Standorten. Über zwei Standorte verfügte die Anne-Frank-Gesamtschule. Die Havixbecker Schule ist nun auch in Billerbeck vertreten und ist mit circa 1.000 Schülerinnen und Schüler die größte vorgestellte Schule. Auf Platz 2 mit circa 750 Schülerinnen und Schülern landet die Gesamtschule Gescher. Neben einem kleinen Foto des jeweiligen Schulgebäudes, stellt ein kurzer Steckbrief die unterschiedlichen Schulen vor. Der Einleitungsartikel mit der Schlagzeile "Schon früh in die Zukunft blicken" ist mit einem großen Foto aus der Gesamtschule Gescher versehen. 

In den Fotos sind die entsprechenden Ausschnitte der Zeitungsseite über die Gesamtschule Gescher festgehalten.