Zwei Materialwagen gebaut

Tontechniker in der Freizeit aktiv

Gescher. Die Schüler der Tontechnik AG haben in ihrer Freizeit, mit der tatkräftigen Unterstützung des Hausmeisters Dirk Tenbrinck,

zwei Materialwagen gebaut. An mehreren Freitagnachmittagen werkelten die Gesamtschüler freiwillig und engagiert.

Nun können die Tontechniker ihre Materialkisten und Kabeltrommeln systematisch ordnen und transportieren. Daniel Löpenhaus, der betreuende Lehrer der Arbeitsgemeinschaft, dankte dem Hausmeister und den technikbegeisterten Jugendlichen.

Die ganze Schulgemeinschaft kann sich schon auf die nächsten großen Veranstaltungen freuen, die Tontechniker sind nun noch besser aufgestellt.