Studenten und Liebfrauenschüler unterstützen wieder das "Projekt Herausforderung"

Infoabend vermittelte lebendige Eindrücke

Gescher. 2018 feierte das "Projekt Herausforderung" an der Gesamtschule Gescher einen erfolgreichen ersten Durchgang. Und auch in diesem Schuljahr werden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sich wieder einer Herausforderung stellen. Am Infoabend für die Eltern im Theater- und Konzertsaal vermittelten Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 10 in ihren Berichten und ihrer Präsentation einen lebendigen Eindruck ihres Projektes.

Die Mitglieder der "Arbeitsgemeinschaft Herausforderung" freuten sich besonders, dass zahlreiche Studierende der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Schülern und Schülerinnen der Liebfrauenschule in Coesfeld wieder die Jugendlichen der Gesamtschule unterstützen, das Projekt begleiten und am Informationsabend anwesend waren.