Einblicke in Familienbetriebe

Landwirtschaftlicher Ortsverein und Landfrauen empfangen Lehrerkollegium

Gescher. Die Lehrerinnen und Lehrer der Gesamtschule Gescher erkundeten am letzten Freitagnachmittag zwei landwirtschaftliche Betriebe in Gescher. Auf Einladung des Landwirtschaftlichen

Ortsvereins (LOV) startete der informative und gesellige Nachmittag auf dem Hof Bronnert in Tungerloh-Pröbsting. Nach einleitenden Worten teilte sich die große Besuchergruppe auf und die Gäste kamen den Kühen ganz nahe. Viele Fragen zum Thema „Milcherzeugung“ wurden beantwortet.

Nachdem der erste Wissensdurst gestillt war, kamen die Lehrkräfte mit den Landwirten bei Kaffee und Kuchen, vorbereitet durch die Landfrauen, ins Gespräch.

Mit einem Bus und in Autos ging es dann zur zweiten Station: dem Hof Jebbing in Tungerloh-Capellen. Hier drehte sich die Führung um den Betriebszweig „Biogas“. Die Teilnehmer waren von den technischen Anlagen fasziniert. Nach diesen vielfältigen Eindrücken, die die Lehrerinnen und Lehrer in verschiedenen Unterrichtsfächern und Vorhaben aufgreifen wollen, klang der Nachmittag mit einem kleinen Grillfest aus. Die Landfrauen sorgten auch hierbei mit ihren leckeren Salaten für das leibliche Wohl der Gäste.

Foto: Franz-Josef Schulenkorf

 

Weitere Fotos: https://www.facebook.com/landfrauengescher/