Fabelprojekt in der Klasse 6

Besuch der Pankratius-Grundschule

Die Klassen 6a und 6b besuchten mit ihrer Deutschlehrerinnen

Sabrina Ueing und Katja Wiesmann die Pankratius-Grundschule. Dort stellten die Schülerinnen und Schüler ihre Fabelportfolios vor. In den letzten Wochen stand das Thema „Fabeln“ auf dem Stundenplan des Faches Deutsch. Neben dem Fachunterricht beschäftigten sich die Lernenden auch in den Phasen des selbstgesteuerten Lernens mit sprechenden Tieren und fanden zum Beispiel die Moral einer Geschichte heraus. Und da die Schülerinnen und Schüler ihre

Arbeitsblätter in liebevoll gestalteten Mappen präsentierten, konnten die Grundschüler mit eigenen Augen sehen, was an der Gesamtschule für kreative und ansprechende Unterrichtsergebnisse erzielt werden. Ein Schüler berichtete: „Wir führten kleine Rollenspiele auf und lasen unsere selbstgeschriebenen Texte vor.“ In der Aula der Pankratius-Schule präsentierten die Gesamtschüler den Klassen aus dem 4. Jahrgang ihre Show. „Es war eine tolle Idee, dass wir dort auftreten durften“, fand eine Schülerin.