166 Teilnehmer bei "Big Challenge"

Europaweiter Englisch-Wettbewerb

 

Aus allen Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 nahmen insgesamt 166 Schülerinnen und Schüler am Englisch-Wettbewerb "Big Challenge" teil.

 

Bei dem jährlich im Mai ausgetragenen europaweiten Wettbewerb handelt es sich um ein Multiple-Choice-Quiz, bei dem die Schüler die einzig richtige aus vier vorgegebenen Antworten finden müssen. Das Quiz besteht aus 54 Fragen, die sich mit Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde der englischsprachigen Länder beschäftigen.  

 

Warum hat sich unsere Schule dazu entschlossen, bei diesem Wettbewerb mitzumachen?

 

"The Big Challenge" ist ein Wettbewerb, bei dem unsere Schüler ihre Englisch-Kenntnisse deutschland- und sogar europaweit testen können.

 

Alle Schüler bekommen, unabhängig von der Platzierung, ein Diplom und einen Sachpreis. Die Jahrgangsbesten bekommen eine Medaille und auch sonst gibt es tolle Preise, darunter auch elektronische Preise, z.B. Bluetooth-Lautsprecher, Selfie-Sticks, Polaroid-Kameras oder Bluetooth-Kopfhörer in diesem Jahr. Sogar Laptops und Tablets kann man gewinnen. 

 

Auf der deutschen Website des Big-Challenge-Wettbewerbs gibt es verschiedene, auch spielerische Möglichkeiten, um sich auf den Wettbewerb vorzubereiten.

 

Die Lösungen können ab Dienstag, den 9. Mai auf der Homepage von "The Big Challenge" eingesehen werden. Am Dienstag, den 30. Mai stehen die Ergebnisse vollständig zur Verfügung und jeder Teilnehmer kann in seinem Benutzerkonto sein eigenes offizielles Zertifikat ausdrucken.

 

Die Siegerehrung in der Schule wird zum Ende des Schuljahres stattfinden.