Bezirksmeisterschaften der Schulen im Geräteturnen

Gute Leistungen der Turnerinnen der Gesamtschule

Gleich mit zwei Mannschaften  ging die Gesamtschule Gescher bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Turnen in Mettingen an den Start. Die Voraussetzungen für die Turntalente der Gesamtschule waren schlecht. Schließlich war es in den letzten Wochen aufgrund der Deckensanierung in der Sporthalle nicht möglich, regelmäßig zu trainieren. Zusätzlich fehlten gleich zwei Mädchen aufgrund einer Erkrankung. Trotzdem ließen sich die Turnerinnen nicht  entmutigen und zeigten im Wettkampf gute Leistungen. So landeten sie am Ende auf den 5. und 6. Platz. Für die Gesamtschule Gescher turnten Mariell Bußkamp, Sophie Debbing, Jona Essling, Jessica Maier, Luisa-MarienSchlüter, Vanessa Sporcic, Soraya Sibel Walfort und Annalena Wening.

 

Die Leistungen der Schulmannschaften der Gesamtschule in diesem Jahr zeugen von der guten Zusammenarbeit der Schule mit den Gescheraner Sportvereinen. Gerade im AG-Bereich finden die Schülerinnen und Schüler ein vielfältiges Angebot vor und können in verschiedenen Sportbereichen gefördert werden.