Gesamtschüler lesen Grundschülern vor

Auch Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich am 

bundesweiten Vorlesetag, der traditionell am dritten Freitag im November stattfindet, mit dem Ziel, Kindern vorzulesen und Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken. Zu Gast in der Von-Galen-Schule nahmen Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs ihre Vorbildrolle wahr und lasen Zweitklässlern aus ihren Büchern vor. Lusitge und farbenfrohe Geschichten von einem Hexenmädchen namens Lakritze, einem Buchstaben fressenden Raben und einem besiegten Dino erheiterten die Zuhörer. Ein tolles Event! Wiederholung unbedingt erwünscht!