Europatag an der Gesamtschule

Mit dem gesamten Jahrgang 5 nahm die Gesamtschule Gescher 

am landesweiten Europatag teil. Eine gute Möglichkeit, das schon im 1. Halbjahr behandelte Thema der Vielfältigkeit im europäischen Maßstab weiter zu verfolgen. Im Vormittagsbereich hatten sich die Schülerinnen und Schüler in Workshops zu verschiedenen Themen (Der Euro; Europa in unserer Schule; Europäische Rezepte; Champions-League; Sprachen/Urlaub; Staaten Europas; Märchenreise durch Europa; Hauptstädte;

die Berkel und Europa) gearbeitet. Diese wurden am Nachmittag der Öffentlichkeit präsentiert. Dazu erschienen auch die beiden Politiker Herr Schemmer (Landtagsabgeordneter der CDU) und Herr Archais (Kandidat für das Europaparlament der SPD), die über den Verteiler der Landesregierung vom Projekttag an der Gesamtschule gehört hatten und sich vor Ort ein Bild von den Ergebnissen der Schülerinnen und Schüler machen wollten. Dabei erfuhren sie nicht nur etwas über die Herkunft einiger Schülerinnen und Schüler. Sie konnten sich auch ein Bild von den vielfältigen Zugängen der Schülerinnen und Schüler zum Thema „Europa“ machen.

Die Schülerinnen und Schüler nutzten in einem Vorgespräch und einer abschließenden Podiumsdiskussion im Theater- und Konzertsaal die Gelegenheit, den beiden Politikern Fragen zu Europa zu stellen. Neben Fragen nach dem Werdegang und der Motivation, Politiker zu werden, wurde viele Fragen rund um das Thema „Europa“ gestellt.